WA-Award Winner

Wir freuen uns! Christophs Diplomarbeit „GrünGürtel – Versuch der Neuinterpretation eines städtischen Transitraumes“ gewinnt den WA-Award 2014 des deutschen Architekturmagazines Wettbewerbe aktuell.

Die Arbeit ging dabei aus etwa 90 eingereichten Arbeiten aus dem gesamten deutschen Sprachraum als eine von fünf Siegerarbeiten hervor. Die 10 für die zweite Auswahlrunde nominierten Finalisten wurden dafür auf die BAU 2015 Messe in München eingeladen, dort wurden am 20.01.2015 die fünf Sieger gekürt.

Die Preisgerichtsjury war dabei sehr hochkarätig mit der Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Frau Barbara Ettinger-Brinckmann, Ministerialdirektor Günther Hoffmann, Professor Thomas Jocher und Professor Wolfgang Lorch sowie Thomas Hoffmann-Kuhnt, dem wa-Chefredakteur besetzt.

https://www.wettbewerbe-aktuell.de/de/waaward/2014/preistraeger.html

Die Arbeit in Buchform in vollem Umfang online lesen.